IRE Energies Consult GmbH

Energiebeschaffungsstrategie

Für jedes Energieunternehmen ohne Eigenerzeugung, die den Gesamtverbrauch der Kunden übersteigt, aber auch für jedes Unternehmen mit höherem Energieverbrauch ist eine sinnvolle Beschaffungsstrategie erfolgskritisch. Dabei werden Beschaffungsentscheidungen mit zunehmender Volatilität der Preise an den Energiebörsen ständig komplexer, zudem werden sich im Zuge der Einführung digitaler Zähler die Standardlastprofile für Privat- und Gewerbekunden in wenigen Jahren als nicht mehr sachgerecht erweisen. Ein durchgängiger Prozess von der Ansprache von Zielgruppen mit bestimmten Lastprofilen bis hin zur Beschaffungsstrategie wird zukünftig auch in den unterschiedlichen Segmenten der Märkte für Privat- und Gewerbekunden wirtschaftlich erfolgskritisch werden.

In diesem Prozess unterstützen wir Sie gerne bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Beschaffungskonzepten:

  • Target-Costing-Ansätze.
  • Risikomanagement.
  • Ausschreibungsmanagment.
  • Strukturierte margenorientierte Beschaffung.
  • Beschaffung im Rahmen der Direktvermarktung erneuerbarer Energien.
  • Beschaffung im Rahmen von Beteiligungsmodellen.